bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

2 Monate ohne brechen 

Oder 8 Wochen. Ich bin im nachhinein eher leichtfüßig hinein getrampelt, aber was wirklich alles geschieht, konnte ich mir nicht vorstellen.  Vielleicht ist es besser so, wenn man nicht weiß, was alles passiert. Es hätte mich abgeschreckt. Wie oft habe ich während meiner Erholungsphase Blogs, Bücher, Foren und Artikel gelesen - ja ich tu es… Weiterlesen 2 Monate ohne brechen 

bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

Und wieder grüßt die Unruhe – extremer Hunger 

Gestern ist es leider etwas ausgeartet. Wenn ich esse mache ich mir keine Gedanken, aber meist am Tag danach ärgere ich mich. Ich rede mir immer wieder gut zu und sage es ist der "extreme Hunger", aber verdammt nochmal Herr B. wird immer so laut. Er schreit nicht mehr "du musst kotzen!!", er schreit "du… Weiterlesen Und wieder grüßt die Unruhe – extremer Hunger 

bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

Weiter mit den Strukturplänen

Heute habe ich mehr an meinen Hunger orientiert. 3 Hauptmahlzeiten und eine Zwischenmahlzeit um 17 Uhr. Da dachte ich, ich muss gleich die Welt verschlingen -mein Blutzuckerspiegel war im Keller. Es wurde dann Knäckebrot während dem Autofahren. Ich konnte aber eher gar nicht essen, hab jetzt aber eine Notfall Knäckebrotpackung im Auto gelagert. Alles in… Weiterlesen Weiter mit den Strukturplänen

Allgemein · bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

Heute bitte mit extra schwarzen Gedanken – Danke!

Mein Darm ärgerte mich seit gestern Abend, dementsprechend sah ich heute früh aus. Augenringe gefühlt bis zum Boden, blass, schmerzen und verdammt müde. Heute wäre so ein Tag gewesen, wo ich mein "Krank sein" ausnützen wollte. Ging aber nicht - um 8 Uhr hatte ich den Termin. Wie ich es geschafft habe trotz mehrfacher Toilette… Weiterlesen Heute bitte mit extra schwarzen Gedanken – Danke!