bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

Einatmen und ausatmen 

Manchmal muss man für seine Zukunft kämpfen. Manchmal geht alles wie von alleine. Manchmal wünscht man sich sein altes kaputtes Leben zurück. Manchmal überlegt man, sein altes Ventil zu benützen. Manchmal muss man akzeptieren. Manchmal hinterfragt man seine Motivation. Aber solange der Kampfgeist noch da ist, wird Herrn B. in den A**** getreten. Lieber Körper,… Weiterlesen Einatmen und ausatmen 

bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

Willkommen

Sie ist wieder da, sie zerrt an mir, macht mich mürbe, nimmt mir die Luft, drückt meinen Brustkorb ein, schürt die Angst - willkommen meine innere Unruhe, wir haben uns ja schon länger nicht mehr gefühlt. Ich bin nicht bereit mit meiner Sucht offen umzugehen. Es macht mir Angst. Die Psychologin wusste es und trotzdem… Weiterlesen Willkommen

bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

Die Sache mit dem intuitiven Essen

Es wird einem erzählt man könne essen, der Körper bedankt sich. Es wird erzählt, dass der Körper das Gleichgewicht findet. Gestern war mein Körpergefühl gut, tatsächlich ist es meistens gut. Es war so gut, dass Herr B. mich Richtung Waage gelotst hat. Dort war dann ein Plus von 2 kg. Ich hab es nicht geglaubt,… Weiterlesen Die Sache mit dem intuitiven Essen

bulimie · Ich, Herr B. und das Gleichgewicht

Was eine Essgestörte gerne hört

"Sag mal, hast du etwas abgenommen?" "Ich glaube, die Schwellung geht langsam weg" "Nein - ich meine überall.." Trotzdem schaue ich mich sehr sehr ungern von der Seite an - frontal ist es gar nicht so schlimm. Aber Herr B. hat schon einen kleinen Luftsprung gemacht. Heute war ich in einem Kurort unterwegs, jedesmal denke… Weiterlesen Was eine Essgestörte gerne hört